Impressum Kontakt Links
Chronik
 
 

 

 
 
     

"Günstig, gesund und lecker", das war die Steilvorlage, die der angehende Koch im dritten Lehrjahr, René Caruso, im Auftrag der Mündener Tafel zu meistern hatte. Er gab am vergangenen Mittwoch (22. April) einen Kochkurs für 9 angemeldete Teilnehmer. Dafür hatte die Schule am Botanischen Garten der Mündener Tafel freundlicherweise kostenfrei ihre Schulküche zur Verfügung gestellt. Gemeinsam wurde unter kundiger Anweisung Gemüse geputzt und geschnippelt und Kuchenteig angerührt. Nebenher verriet der angehende Koch so manchen Küchentrick, z. B. zeigte er, wie man ohne sich in die Finger zu schneiden, eine Zwiebel so fein wie möglich schneidet.

Nicht nur das gemeinsame Kochen machte Spaß, sondern auch das gemeinsame Essen in gemütlicher Runde an einem schön gedeckten Tisch. Nach Avocadocremesuppe, Gemüse-lasagne und Schokotorte wurde dann noch gemeinsam abgeräumt, abgewaschen und sauber gemacht. Beim Abschied waren sich alle Teilnehmer einig, dass sie gerne weitere Treffen dieser Art hätten.

Barbara Jankowski